Mitmachen-Vernetzen

In der Interessengemeinschaft mitarbeiten

Wenn Sie sich interessieren und uns unterstüzen wollen, können Sie gerne zu unseren Treffen kommen.(siehe nächste Termine) Sie können auch einen Mail schreiben. Natürlich sind auch Spenden willkommen, da wir doch einige Ausgaben haben, die wir bisher privat getragen haben. Ein Spendenkonto wird demnächst angezeigt.

Noch mehr könnte erreicht werden, wenn die verschiedenen Initiativen zu 5G sich vernetzen. Melden Sie doch Ihre Gruppe hier.

Bisher haben wir eine Petition erstellt, um eine Stadtratssitzung zu 5G einzufordern. Wir werden jetzt noch einmal einen neuen Anlauf starten, vielleicht mit einem Bürgerbegehren. Mehr dazu, wenn es soweit ist, hier.